eifelreise fuehrer




Zwischen Steffeln und Duppach liegt das Eichholzmaar. Es gehört zu den kleineren Maaren. Dieses Maar ist rund und hat einen Durchmesser von etwa 120 m. Seine maximale Tiefe liegt bei 3 m. Es wurde zu Beginn des letzten Jahrhunderts trockengelegt und 2007/2008 wurde es wieder renaturiert und mit Wasser befüllt. Nun leben an diesem Maar wieder Wasservögel und Reptilien.



Das Eichholzmaar in Google Maps

 

 

 

 

Icon-Bettenboerse